Jugendarbeit - DPSG - St. Johannes BO-Wattenscheid-Leithe

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Jugendarbeit - DPSG

Nachdem der hiesige frühere Stamm St. Johannes (1975-1983) geschlossen wurde, gibt es in unserer Gemeinde seit dem 8.11.2014 wieder eine Gruppierung der DPSG (Deutsche Pfadfinderschaft Sankt Georg). Seit Anfang 2016 ist sie auch von der "Siedlung" zum "Stamm" ernannt worden, steht also auf eigenen Füßen.

Wir wollen, dass Kinder und Jugendliche in Leithe die Möglichkeit haben, sich in Gruppen zu treffen, Spaß zu haben, miteinander spannende, fröhliche, mutmachende, soziale, geistliche und geistreiche, kreative ... Dinge zu planen und zu tun! - Und dabei erleben zu können, dass es gut tut, christliches Miteinander zu leben und in der Gruppe zu erleben.

Es gibt derzeit drei Altersstufen: Wölflinge (7-10 Jahre), Jungpfadfinder (10-13 Jahre), Pfadfinder (13-16 Jahre).


Wölflingsstufe

Wir sind die Wölflinge! Wir sind zwischen 7 und 10 Jahre alt und treffen uns jeden Freitag von 17.30 bis 19.00 Uhr. In den Gruppenstunden wird viel gespielt, gemeinschaftlich erlebt und gelacht! Komm Du doch auch mal vorbei, wir freuen uns auf jeden und jede!
Ansprechpartner: Constantin Gußen

Jungpfadfinderstufe

Uns Juffis gibt es in St. Johannes erst seit August 2015. Aber wir sind schon sehr aktiv und treten jetzt zum Kochduell gegen die Pfadis an! Im Moment sind wir nur Mädchen, dafür haben wir zwei männliche Leiter, über die wir uns gerne lustig machen. Trotzdem unterstützen uns die beiden in den Gruppenstunden und bringen – genauso wie wir auch – tolle Ideen mit. Wir sind sehr offen und freuen uns auch über neue Gesichter! Komm doch einfach mal vorbei – donnerstags zwischen 17.30 und 19.00 Uhr.
Ansprechpartner: Marlena Kaiser

Pfadfinderstufe

Wag es! – Das ist das Motto der Pfadfinderstufe. Wir sind zwischen 13 und 16 und immer gut gelaunt! Unsere Truppe ist meistens motiviert, isst gerne und ist vor allem ziemlich kreativ. Im Moment planen wir die Umgestaltung des Jugendheims, man trifft uns aber auch draußen – beim Tannenbaumverkauf oder beim Geocachen. Derzeit sind wir eine Gemeinschaft von acht Mädchen und zwei Leiterinnen – gerne nehmen wir aber neue Mädels und Jungs auf.
Reinschnuppern kann man freitags von 19.30 bis 21.00 Uhr im Jugendheim.
Ansprechpartnerin: Marlena Kaiser

Vorstände der Siedlung
sind:

C
onstantin Gußen, Marlena Kaiser (Kuratin). Zu erreichen ist der Vorstand über die gemeinsame Vorstandsmailadresse pfadfinder@st-johannes.info.

Infos gibt es auch über Gemeindereferentin Anke Wolf, 02327 9658505.

Wenn Du auch Pfadfinder oder Pfadfinderin werden möchtest, melde dich!

Wer Pfadfinder sind und was sie tun, kann man sehr gut unter www.dpsg.de
nachlesen.

Tagesaktuelle Infos und Rückblicke gibt es auch immer unter:

www.facebook.com/pfadfinder.leithe                                      
                

Foto: Sebastian Sehr / DPSG (Pressefoto)

Und sonst:
Neben unseren Gruppenstunden machen wir ab und zu auch besondere Aktivitäten: Im Mai waren wir über Pfingsten im Zeltlager, und im Sommer nahmen wir gemeinsam mit rund 400 anderen Pfadfinderinnen und Pfadfinder am Bezirkssommerlager des Bezirks Bochum&Wattenscheid, dem wir angehören, teil. Außerdem sind wir gerne mal Radfahren oder Wandern, und im September nahmen wir am großartigen Pfadfindertreffen "Ruhrjamb" im Gelsenkirchener Nordsternpark mit mehreren Tausend Pfadfinderinnen und Pfadfindern des ganzen Essener Diözesanverbandes teil. Auch 2016 werden wir ein Pfingstlager durchführen, zudem ist ein Begenungswochenende im Januar geplant.

Foto: © Marlena Kaiser
Foto: © Marlena Kaiser
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü